WILLKOMMEN

Sei kreativ.

Folge uns

Mohn-Orangen Biskuitkuchen

Mohn Orangen Kuchen Leila Lindholmen

Mohn-Orangen Biskuitkuchen

Sie macht es aus Liebe: Backen mit Leila Lindholm
bedeutet das Beste aus dem Backofen zu zaubern! Auf eine wunderbar schwedische Art inspiriert Sie mit Ihren Rezeptbüchern eigene Kreationen zu schaffen. Ihr saftiger Biskuitkuchenteig ist Grundlage für unseren Mohn-Orangen Kuchen.

Saftig, frisch und fast schwedisch perfekt zur Teestunde

So geht’s: Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Die Milch und zerlassene Butter verquirlt unter die Zuckercreme mischen. Anschließend die trockenen Zutaten – Mehl, Backpulver und Salz – drunter heben. Orangenschale, -saft und Mohn unterrühren. Den fertigen Teig in eine gefettet und mit Semmelbröseln ausgestreute Form geben und bei 175 Grad 25 bis 30 Minuten im Ofen backen.

Was nötig ist

3 Eier
200g Zucker
1 TL Vanillezucker
50g Butter, geschmlozen
100 ml Milch
200g Weizenmehl
2 TL Backpulver
1 Prise Salz
Butter zum Einfetten
Semmelbrösel
Geriebene Schale einer Bio-Orange
Saft der Orange
40g Mohnsamen

Schmackhaftes zum Nachbacken

Leila Lindholm in Buchformat: Köstlichkeiten der populärsten Schwedischen Köchin von Brot, Kuchen, Torten bis Gebäck.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.